Gmail-Freuden


von Marc

Achtung: Dieser Beitrag ist alt.
Es kann gut sein, dass seine Inhalte nicht mehr aktuell sind und es ist auch möglich, dass niemand mehr auf neue Kommentare antwortet.

Ich hab was verpasst: Googles hauseigener E-Mail-Service Gmail hat jetzt auch POP3/SMTP– und Weiterleitungssupport! Leider komm ich aber über mein 3650 nicht an die Mails ran – das Series 60 auf meinem Nokia unterstützt anscheinend kein SSL oder authorisiertes SMTP. :-(

Wer noch immer kein Gmail-Konto hat, aber gerne eins haben möchte (trotz oder gerade wegen des vermeintlichen Spionage-Verdachts), der möge einfach einen Kommentar mit Verbesserungsvorschlägen für eighty1 hinterlassen (etwas Eigennutz muss ja auch sein ;-)). Die ersten sechs Leute erhalten dann eine Einladung.

Wenn am Ende noch was übrig bleibt: Es findet sich bestimmt was

Keine Kommentare Kommentare abonnieren

Es gibt noch keinen Kommentar hierzu. Du könntest der Erste sein!

Was meinst Du dazu?

Wenn Du Feedback, Fragen oder konstruktive Kritik zu diesem Beitrag hast, dann freue ich mich über Deinen Kommentar. Bleib aber höflich und beim Thema!