Namensirrungen dank Cyberduck


von Marc

Achtung: Dieser Beitrag ist alt.
Es kann gut sein, dass seine Inhalte nicht mehr aktuell sind und es ist auch möglich, dass niemand mehr auf neue Kommentare antwortet.

Gerade hab ich Cyberduck aktualisiert, mein FTP-Programm unter OS X. Das Update auf Build 2930 hat eine Änderung bei den temporären Dateinamen mit sich gebracht:

Smultron und Cyberduck - Verwirrung!

Sieht ganz und gar nicht gut aus, stört sogar beim Arbeiten mit ganz, ganz, ganz vielen Dateien. Und Markus ärgert sich auch. Wir wollen das ändern – weiß jemand, wie?

3 Kommentare Kommentare abonnieren

  1. Bitte Ticket #1088 [http://trac.cyberduck.ch/ticket/1088] wieder öffnen mit einem kurzen Kommentar wieso der Lösungsansatz für das Ticket schlecht ist.

    David vor .
  2. Ich schlage Folgendes vor:
    Account anlegen und dann Ticket aufgeben, siehe dazu http://trac.cyberduck.ch/wiki

    Frank Schoetzau vor .
  3. Ja, sowas hatte ich mir schon gedacht. Danke! :-)

    Naja, hätte aber sein können, dass ein Bearbeiten der .plist-Dateien vielleicht einen Erfolg bringt… Also Ticket wieder öffnen.

    Marc vor .

Was meinst Du dazu?

Wenn Du Feedback, Fragen oder konstruktive Kritik zu diesem Beitrag hast, dann freue ich mich über Deinen Kommentar. Bleib aber höflich und beim Thema!