Mit Dash und Alfred schnell und offline Dokumentationen nachschlagen


von Marc

Achtung: Dieser Beitrag ist alt.
Es kann gut sein, dass seine Inhalte nicht mehr aktuell sind und es ist auch möglich, dass niemand mehr auf neue Kommentare antwortet.

Kürzlich stieß ich auf einen Artikel bei Smashing Coding, der diverse nützliche Workflows für Alfred vorstellte. Alfred ist ein unglaublich mächtiges Produktivitätstool, mit dem man nicht nur schnell Apps starten kann, und lässt sich eigentlich aus meiner täglichen Arbeit nicht mehr wegdenken.

Der Artikel stellte unter anderem Dash vor, eine kostenlose App, die Dokumentationen von z.B. jQuery, Underscore, Zend Framework oder Sass schnell, übersichtlich und offline zur Verfügung stellt.

Dash

In Kombination mit dem passenden Alfred-Workflow muss man dann z.B. nur noch jquery appendTo (für die jQuery-Dokumentation von appendTo), underscore filter (für die filter-Methode von Underscore) oder js array (für Array-Methoden in JavaScript) tippen, um schnell die passende Doku zu finden.

Alfred Workflow für Dash

Sehr praktisch!

Also: Alfred + Dash + Workflow = FTW!

4 Kommentare Kommentare abonnieren

  1. Oh, praktisch!

    Dominik vor .
  2. Danke!
    Freue mich immer über neue Alfred-Workflows.

    Andi vor .
  3. Oh cool, kannte Dash nicht.

    Hab zusätzlich noch den Dev Doctor (wemakeawesomesh.it/alfred-dev-doctor) und eine Websuche bei Stack Overflow (http://stackoverflow.com/search?q={query}) angelegt.

    Michel vor .

Was meinst Du dazu?

Wenn Du Feedback, Fragen oder konstruktive Kritik zu diesem Beitrag hast, dann freue ich mich über Deinen Kommentar. Bleib aber höflich und beim Thema!