#indieweb

„Exclude checkins“

Supergutes neues Feature von OwnYourSwarm:

So nerve ich Euch hoffentlich nicht mehr mit wirklich jedem mothereffin’ Swarm-Checkin, sondern nur noch mit den (hoffentlich) relevanteren Checkins! Whoop whoop! 🎉

Thinking about bookmarks and likes on the IndieWeb

Fehlende Webmentions bei Person Tags?

Diese ganze Indieweb-Magie funktioniert (zumindest bei mir) gerade noch nicht ganz sauber: Offenbar werden keine Webmentions von OwnYourSwarm verschickt, wenn ich jemanden in Swarm markiere, wie z.B. hier und hier geschehen. Bilder werden auch erst bei wiederholtem manuellen Import gesendet.

Gibt es einen coolen Trick, mit dem ich über den WordPress-API-Endpunkt einkommende Webmentions loggen kann?

I’m done with Twitter – A Whole Lotta Nothing

Mir gefällt I’m done with Twitter – A Whole Lotta Nothing

Tatsächlich ist das Twitter von heute ein Grund dafür, warum ich aktuell mit dem ganzen Indie-Web-Zeugs rumspiele. Über kurz oder lang werde ich mein ganzes Online-Dasein hier rein ziehen und das Theme etwas mehr wie einen Stream wirken lassen denn wie ein klassisches Blog.