Marc Görtz

Mit „Twitter“ getaggte Beiträge:

Twitter-Statistik

Dank Jens Meiert via Twitter bin ich heute mal auf Twitter Stats gestoßen, einem Skript von Damon Cortesi.

Direkt mal an meinem Twitter-Dings ausprobiert, in Kombination mit der sehr coolen Google Chart API:

Stand ist übrigens heute, 13:47 Uhr.

Update: »Empfangene @-Antworten« scheint wohl etwas buggy zu sein…

Dönerstag

Heute Mittag hat unser Rad mal wieder grandios entschieden1:

Chicken Teriyaki

Man beachte übrigens ausnahmsweise auch mal die Bildqualität: Ich bin selbst ein wenig von meinem N73 überrascht.

1 Eigentlich ist es schon Stunden vorher getwittert worden.

Twitter ist toll

Ohne Worte.

Twitter: ARD gekauft.

Weil’s cooler ist

Ich habe einigen Diensten abgeschworen und bin zu anderen gewechselt:

Vimeo sieht einfach schön aus und ist für private Videos wie gemacht. Dort werdet ihr also künftig alles finden, was es an Bewegtbild von mir gibt.

ma.gnolia ist das coolere del.icio.us. Wunderschönes Interface, very social. Man kann sich sogar mit seiner OpenID anmelden (sofern vorhanden), was den Registrierungsprozess extremst verkürzt, nämlich auf einen Schritt (okay, OpenID klingt jetzt vielleicht etwas geeky…).

Jaiku habe ich nicht verlassen, weil Twitter schöner ist. Allerdings nutzt Twitter mittlerweile so ziemlich jeder, und es hat eine verdammt coole API. Jaiku wäre sicherlich interessant für spätere Mashups, aber erstmal reizt es mich nicht mehr.

Welche Dienste ich noch nutze, findet ihr hier!