Ihr seid gefragt!

So, Freunde: iPad Pro 11″ Spacegray. Aber …

  • … mit oder ohne LTE?
  • … 64 GB, 256 GB, 512 GB oder gar 1 TB?
  • … für den Anfang: Pencil oder Keyboard?

Antworten

  1. Mit LTE. Ohne LTE ist unterwegs nur theoretisch einfach, in Wirklichkeit „fummelig“

  2. 64GB ist zu viel

  3. Wirklich zuviel? Ich wollte ja zunächst auf 64 GB gehen, erinnerte mich aber dann an 2011, als ich mir das iPad 2 kaufte und damals schon dachte, nur doppelt so viel Speicher wie das Telefon ergibt Sinn … 🤔

  4. Mit 256GB, LTE und Pen … Keyboard nein

  5. Wie oft benutzt Du es unterwegs? Wenn nur zuhause oder im Büro: ohne LTE.
    256GB. iOS und die Apps sind inzwischen zu groß für 64GB.
    Und der Pencil macht sicher Spaß.

  6. Ich würde es tatsächlich schon häufig unterwegs (z.B. bei Versammlungen) nutzen, wie ich es anfangs mit dem iPad 2 auch getan habe – damals störte ich mich zunächst nur an mangelnder Konnektivität, arrangierte mich aber irgendwann damit.

  7. Ich habe das alte 12.9 pro mit 64gb und mit lte, aber habe bisher keine Karte. Zur Not reicht der Hotspot. Platz ist kein Problem, ich nutze es aber nur als Notizblock und für Netflix/Prime/YouTube. Nahezu nichts Lokal gespeichert. Keyboard nutze ich selten, Stift immer.

  8. Also ich wähle 11“, Spacegrau und 256GB. Aber ohne LTE, da ich es wohl nur daheim nutzen werde.