#fraktur

Wie ich mir einmal meinen Ellbogen brach

Am unternahm ich mit den Jungs eine Radtour, die uns einmal quer durch den Selfkant und Gangelt führte. Ich war happy: Ich war einigermaßen gut durch die letzten 14 Monate gekommen, hatte einige Tage vorher meine Corona-Impfung erhalten, hatte mich vorab testen lassen und konnte somit endlich wieder „unter Menschen“ sein. Doch als wir gegen 20 Uhr Richtung Heimat fuhren, um dort im Garten zu grillen, passierte etwas ausgesprochen Unangenehmes.

Weiterlesen …