Firefox 2.0 ist da

Wie kann es anders sein: Kurz nachdem Microsoft seinen Internet Explorer in der neuesten Version auf das Volk losgelassen hat, legt Mozilla nach und veröffentlicht den Firefox 2.0. Endlich.

Neben der (wenigstens für mich) gewöhnungsbedürftigen neuen Optik hat’s auch noch zahlreiche andere kleine und große Verbesserungen gegeben, z.B. ein eingebauter Phishing-Schutz, ein verbessertes Suchfeld, verbessertes Tabbed-Browsing oder eine Rechtschreibprüfung.

Schlechte Musik von früher

Nachdem ich in den letzten Tagen schon ein paar Fähigkeiten von WordPress bzw. Blogging im Allgemeinen getestet habe (wie Blog by Mail oder Flickr-Blogging), teste ich heute mal, wie WordPress‘ Podcast-Verhalten ist. Nicht, dass ich Podcaster werde, aber ich will’s einfach mal ausprobiert haben. Das Styling für den Link unten werde ich dieser Tage noch anpassen…

eighty1-Podcast (Test): »Bruder Rainmund – Heilige Scheiße (Ray D.O. Mix)« (MP3)

Und nicht vergessen: Es ist nur ein Test – nichts weiter… 😉

Redesign? Realign!

Wie Ihr unschwer erkennen könnt, hat sich hier was getan. Ich habe aufgeräumt, umgebaut, aktualisiert. Kein Redesign im klassischen Sinne, sondern ein umfangreiches Realign.

Weiterlesen …

Adventskalender

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Etwas spät mache auch ich nun auf den Adventskalender der Webkrauts aufmerksam. Jeden Tag gibt es etwas Neues zum Thema Design mit Webstandards. Interessant für jeden Webworker!

Via pixelgraphix.

Internet Explorer 7 kommt

Im Sommer wird es erste Beta-Versionen der nächsten IE-Generation geben – und das sogar für Windows XP! Plante Microsoft bisher, den neuen IE nur für Windows Longhorn verfügbar zu machen und keine Standalone-Version anzubieten, hat man jetzt auf die Millionen XP-User gehört.

Weiterlesen …

Netscape gibt auf

AOL/Netscape will mit einer neuen Version auf den rollenden Firefox-Zug aufspringen. Und hält gleichzeitig mit einer Hand an der entgleisenden IE-Lok fest:

Screenshot eines Menüs des neuen Netscape-Browsers

Weiterlesen …